Lebenshilfe Eichsfeld e.V.

Aktuelles

Spende aus Werxhausen

Erlös vom Dorf-Flohmarkt in Werxhausen geht an die Lebenshilfe Eichsfeld e.V. in Duderstadt

Wie im Eichsfelder Tageblatt berichtet, fand in Werxhausen der erste Dorf-Flohmarkt statt. An vielen Ständen wurde im Bürgerhaus der Gemeinde angeboten, gefeilscht und gekauft. Dass die Dorfflohmärkte in der Region boomen, konnten auch die Initiatoren in Werxhausen aus dem CDU-Ortsverband feststellen. Trotz trüben Wetters trugen die Mundpropaganda und Plakate in den Dörfern und in Duderstadt dazu bei, dass die Veranstalter mit der Premiere sehr zufrieden waren, so Regina Mentzel. Die Stärkung der Dorfgemeinschaft und das Aufmerksam-machen auf den Ort stehen dabei im Vordergrund für eine solche Aktion.

Jetzt übergaben Regina Mentzel und Ralf Anker vom Organisationsteam bei der Lebenshilfe am Kutschenberg 4 in Duderstadt den Vorstandsmitgliedern Eduard Bleckert und Manfred Thiele eine Spende von 300 Euro. Beide zeigten sich sehr erfreut und sicherten zu, diesen großartigen Erlös für die weitestgehend ehrenamtliche Arbeit mit den Menschen mit Beeinträchtigungen zu verwenden.