Lebenshilfe Eichsfeld e.V.

Aktuelles

Tombola - powered by HGN

Prof. Hans Georg Näder setzt ein besonderes Zeichen seiner Unterstützung für die Tombola der Lebenshilfe

 

Die Tombola der Lebenshilfe Eichsfeld in Duderstadt hat in den ersten Wochen des Losverkaufs dank der attraktiven 20 Gewinne schon eine gute Resonanz erfahren. Sowohl die Menschen aus der Region als auch zahlreiche Gäste in unserer Stadt haben Lose gekauft in der Hoffnung, einen der Preise zu gewinnen. Für viele ist der Loskauf aber auch mit der ausdrücklichen Unterstützung der Arbeit der Lebenshilfe verbunden.

In diesen Tagen gibt es nun eine zusätzliche, besondere und großartige Unterstützung durch Herrn Prof. Hans Georg Näder, über die sich der Vorsitzende der Lebenshilfe, Martin Vollmer, und das gesamte Team außerordentlich freuen. Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Firmengruppe Ottobock und des Eichsfeld-Festivals stellt der langjährige Förderer der Lebenshilfe Eichsfeld drei zusätzliche äußerst attraktive Preise für die Verlosung am 8. September 2019 zur Verfügung.

Ein Ford Ranger, zwei E-Bikes sowie ein Reisegutschein über 5.000 Euro warten neben den bekannten 20 Preisen auf einen glücklichen Gewinner bzw. eine glückliche Gewinnerin. Insgesamt warten damit Preise im Wert von rd. 100.000 Euro auf neue Besitzer.

Alle Verantwortlichen und ehrenamtlich Mithelfenden hoffen natürlich durch diesen zusätzlichen Anreiz auf einen besonders zugkräftigen Verkauf in den verbleibenden Tagen bis zu 8. September. Mit dem Erlös aus dem Verkauf bestreitet der gemeinnützige Verein die vielfältigen Aufgaben zur unmittelbaren Unterstützung der Menschen mit Beeinträchtigungen in unserer Region und der dafür notwendigen Einrichtungen wie z.B. der Begegnungsstätte, des Grundstückes und der Fahrzeuge.